Permanent make up Wien
kontakt 

Revitalash - häufig gestellte Fragen

Wimpernverlängerung, Haarverdichtung, Wimpernwachstum - solche Begriffe hört man öfters - Darf ich mir auch wirklich Erfolg erhoffen?

Ja, überall wo sichtbar noch feine Härchen wachsen, die aber zu schwach sind, um sich zu einem langen Haar zu entwickeln, kann erwartet werden, dass diese Härchen sich kräftig wachsen und dann alle Haare sensationell dichter und voller wirken.

Darf ich RevitaLash zusammen mit meinen üblichen Kosmetikprodukten verwenden?
Ja, machen Sie die Applikation des RevitaLash-Conditioner zur abendlichen Routine. Tragen Sie zunächst mit dem Pinsel RevitaLash auf, warten Sie ca. 5 Minuten um danach die üblichen Pflegeprodukte aufzutragen.

Wurde nach Verwendung von RevitaLash von allergischen Reaktionen oder Irritationen berichtet?
Ähnlich wie bei anderen Kosmetikprodukten können manche Klienten auf die eine oder andere Komponente allergisch reagieren. Wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie auf einen der Inhaltsstoffe allergisch reagieren und wenn Sie befürchten, dass Sie allergisch reagieren könnten, verwenden Sie nicht RevitaLash oder fragen Sie vorher Ihren Arzt. RevitaLash enthält keines der folgenden Inhaltsstoffe Hormone, Salicylsäure, Tenside, Methylparabene, Urea Pura, Aminobenzoesäure oder Propylenglycol.

Werde ich bessere Resultate erzielen, wenn ich RevitaLash häufiger und in größerer Menge verwende?
Nein, tragen Sie nur einmal pro Tag einen dünnen Strich vom RevitaLash-Conditioner an der Basis der Wimpern so auf wie Sie es vom flüssigen Eyeliner kennen
Wimpernverlängerung

Wimpernverdichtung

Wimpernwachstum